Vegane Kakaonibsplätzchen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Alle Beiträge, Allgemein, Rezepte

Zutaten für ein Blech:

  • 300g Mehl
  • 200g vegane Pflanzenmargarine
  • 80g Zucker
  • 200g Himbeermarmelade
  • 50g PERÙ PURO Kakaonibs

Mehl, Margarine und Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Für ca. 2h kalt stellen.Noch einmal durchkneten. Zu einer Teigrolle von etwa 1,5 cm Durchmesser rollen und in Scheiben schneiden. Mit ausreichend Abstand auf ein Blech mit Backpapier auslegen. Im einem Kochlöffelstiel Mulden in die Teigscheiben drücken. Marmelade einfüllen und mit Kakaonibs bestreuen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180° (Umluft) für ca. 8-10 min backen. Vorsicht die Plätzen dunkeln nach und verbrennen leicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.