Schokoladeneis mit Kakaonibs

Schokoladeneis mit Kakaonibs

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Alle Beiträge, Rezepte

 

Zutaten für ca. 1l Eis:

  • 200 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Milch (3,5% Fett)
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 40 g Kakaonibs

Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Vanillemark in das Milch-Sahne-Gemisch geben und aufkochen. Die heiße Vanillemilch wird unter Rühren mit dem Schneebesen im heißen (nicht kochenden) Wasserbad dem schaumig gerührten Ei zugegeben. Die Masse wird im Wasserbad so lange geschlagen bis sie vom Löffel fällt.

Die heiße Eisrohmasse wird nun langsam außerhalb des Wasserbads kaltgerührt. Nun wird die geschmolzene Schokolade zugerührt und die Nibs zugegeben. Die fertige Masse wird in die Eismaschine gefüllt und unter ständigem Rühren gekühlt bis sie stockt.

Wer keine Eismaschine hat, kann die Masse einfach so gefrieren und regelmäßig umrühren oder einfach gefrieren und so ein Parfait herstellen.

Jetzt PERÚ PURO Bio-Nibs kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.